Fiedler Trockeneis
Reinigung & Service
Dirk Fiedler
Am Hang 1a
02736 Oppach / Sachsen
fon/fax:   035872 422274
mobil:  01525 3711328
kontakt@fiedler-trockeneis.de

- Fiedler Trockeneis
- Unsere Leistungen
- Anwendungsgebiete
- Kosten Reinigung
- Wirkung Trockeneis
- Vorteile Nachteile
- Strahlgeräte / Pelletierer
- Oldtimer / Fahrzeuge
- Bau / Gebäude
- Maschinen / Industrie
- abrasives Trockeneis
- Test / Problemfälle
- sonstige Anwendung
- Blog
- Impressum

Trockeneisstrahlen bei der Oberflächenaufrauung von Epoxydharzestrich

Die Oberfläche von Epoxydharzestrich lässt sich recht gut mit dem Trockeneisstrahlen bearbeiten und somit die gewünschte Oberflächenbeschaffenheit herstellen. Wenn man Epoxidharzestrich gießt, sollte man sofort Sand für eine Oberfächenraue auftragern.Hat man das nicht beachtet, ist die Sinterschicht eine Unfallgefahr(Rutschgefahr). Die Bearbeitung der Oberfläche ist mit Schleifen oder anderen Methoden nur schwer möglich. Grund hierfür ist der Kunststoffanteil im Estrich, der alle Werkzeuge verschmiert. Mit Trockeneis strahlen wir die Oberfläche auf die gewünschte Raue und entfernen somit die Sinterschicht.

Trockeneisstrahlen Sinterschicht Epoxydharzestrich