Fiedler Trockeneis
Reinigung & Service
Dirk Fiedler
Am Hang 1a
02736 Oppach / Sachsen
fon/fax:   035872 422274
mobil:  01525 3711328
kontakt@fiedler-trockeneis.de

- Fiedler Trockeneis
- Unsere Leistungen
- Anwendungsgebiete
- Kosten Reinigung
- Wirkung Trockeneis
- Vorteile Nachteile
- Strahlgeräte / Pelletierer
- Oldtimer / Fahrzeuge
- Bau / Gebäude
- Maschinen / Industrie
- abrasives Trockeneis
- Test / Problemfälle
- sonstige Anwendung
- Blog
- Impressum

historischer Dachstuhl von Holzschutzmittel Hylotox mit der Trockeneisreinigung befreit

Dieser historische Dachstuhl aus dem 18 Jh. mit ca. 1700 m² Holz wurde von uns mit der Trockeneisreinigung gereinigt. Hylotox ( Holzschutzmittel aus DDR-Zeiten; Inhaltstoffe Lindan und DDT) war als Kristallausblühung deutlich sichbar. Dazu wurde der Dachstuhl als Arbeitskammer ausgebildet, in der wir mit Strahlhelmen arbeiteten, die mit Frischluft von Außen versorgt wurden. Wir besitzen die Sachkunde nach BGR 128/6b und die Erfahrung, um in kontaminierten Räumen diese Arbeiten ausführen zu können. Die Arbeiten der Trockeneisreinigung dauerte ca. 3,5 Wochen und es wurden ca. 3 Tonnen Trockeneis dazu benötigt.

Trockeneisstrahlen Hylotoxbehandelter Dachstuhl Trockeneisreinigung Hylotoxbehandelter Dachstuhl Trockeneisstrahlen historischer Dachstuhl Trockeneisreinigung historischer Dachstuhl